Plasticker-News

Anzeige

10.10.2019, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Engel: Produktion von Mini-Müllcontainern aus Rezyklat – Kooperation mit SSI Schäfer

Auf einer Engel victory Spritzgießmaschine werden Post-Consumer-Abfälle zu Mini-Müllcontainern verarbeitet – (Bild: Engel).
Auf einer Engel victory Spritzgießmaschine werden Post-Consumer-Abfälle zu Mini-Müllcontainern verarbeitet – (Bild: Engel).
Engel, Spritzgießmaschinenbauer und Systemlöser, unterstützt seine Kunden dabei, zum einen immer mehr Produkte für den Einsatz von Rezyklaten auszulegen und zum anderen den Rezyklatanteil in neuen Produkten kontinuierlich zu steigern. Wie dies in der Praxis aussehen kann, präsentiert Engel gemeinsam mit SSI Schäfer auf der K 2019.

Im Freigelände zwischen den Hallen 10 und 16 – unmittelbar neben dem VDMA-Pavillon – verarbeitet Engel auf einer victory 330/80 Spritzgießmaschine Post-Consumer-Abfälle zu Mini-Müllcontainern. Engel arbeitet bei diesem Exponat mit seinem langjährigen Partner SSI Schäfer zusammen, der auch bei der Produktion der großen Müllcontainer immer mehr Rezyklat einsetzt. „Unsere Kunden fordern zunehmend nachhaltige Produkte, die zu einem hohen Anteil aus aufbereiteten Kunststoffabfällen bestehen“, betont Fabiano D’Aloia von SSI Schäfer mit Stammsitz in Neunkirchen, Deutschland.

Anzeige

Abfallbehälter für eine europäische Großstadt
Deutlich macht dies demzufolge ein Projekt, das SSI Schäfer für eine europäische Großstadt übernahm. Bei der Beschaffung neuer Abfallbehälter für den Hausmüll lautete die zentrale Anforderung, dass zur Herstellung der Behälter Recyclingmaterial aus zurückgegebenen Altbehältern eingesetzt werden muss. 13.000 ausgediente Hausmüllbehälter aus Polyethylen wurden von SSI Schäfer eingezogen, gereinigt, zu Mahlgut verarbeitet und rezykliert. Auf Spritzgießgroßmaschinen vom Typ Engel duo wurden 25.000 neue Behälter produziert und dabei 232 Tonnen Rezyklat verarbeitet.

Mehr als 80 Prozent Rezyklat
SSI Schäfer liefert immer mehr Abfallbehälter mit einem hohen Rezyklatanteil aus. „Mehr als 80 Prozent sind heute bereits möglich“, so D‘Aloia. „Engel unterstützt uns mit seiner anwendungstechnischen Erfahrung und seinem Plastifizierungs-Know-how, diesen Wert noch weiter zu steigern.“ Die duo Maschinen für SSI Schäfer werden demnach jeweils gezielt für die Rezyklatverarbeitung ausgelegt.

K 2019, 16.-23.10.2019, Düsseldorf, Halle 15, Stand C58 + Freigelände 10.2

Weitere Informationen: www.engelglobal.com, www.ssi-schaefer.com

Engel Austria GmbH, Schwertberg, Österreich

  insgesamt 277 News über "Engel" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Granulat [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Einführung in die Kautschuktechnologie

Eine große Zahl heute selbstverständlich erscheinender Anwendungen ist ohne das breite Spektrum moderner Elastomere nicht denkbar. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren