Plasticker-News

Anzeige

22.05.2017, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Wirth Werkzeugbau: Werkzeugbau für die Automobilindustrie

Die Wirth Werkzeugbau GmbH aus Helmbrechts hat sich spezialisiert auf hochwertige Spritzgieß-, Etagen-, Press- und PUR-Werkzeuge für hochintegrierte High Gloss- und Class A-Oberflächen-Dekorteile für den Fahrzeuginnenraum. So werden Echtholz-, Aluminium- und Carboneinleger hinterspritzt und anschließend mit PUR geflutet. Eine Kombination mit spritzgegossenem glasklarem PC oder PMMA als Deckschicht – sowohl zuerst oder zuletzt - ist ebenfalls möglich.

Zum weiteren Portfolio gehören u.a. Mehrkomponenten-Spritzgießwerkzeuge für High Tech-Belüftungssysteme, innovative und hochkomplexe Module für Mittelkonsolen, Handschuhfächer, Heckklappenverkleidungen, Bumpers und Exterieur Komponenten, wie z.B. Heckspoiler, Einstiegsleisten und Radlaufblenden.

Anzeige

Verfahrenstechnische Kompetenz für physikalisches (MuCell) und chemisches Schäumen, diverse Prägeverfahren (z.B. Spritzgussintegral-Verfahren), Mehrkomponenten-, Sandwich- und Wendeplattentechnik in Verbindung mit verschiedenen Temperierverfahren wird tagtäglich im eigenen 800 qm großen Technikum praktiziert.

Wirth Werkzeugbau versteht sich als ein erfahrener Werkzeugbaupartner für Zulieferer von namhaften Automobilherstellern. Das Unternehmen unterhält eigene Entwicklungs-, Konstruktions- und Simulationsabteilungen sowie einen hochmodernen Maschinenpark. Dazu zählt die Anfang 2017 erstmalig installierte Drahterodiermaschine von GF.

Das im Jahr 1989 gegründete und inhabergeführte Unternehmen produziert in Helmbrechts (Bayern) auf über 4.000 qm Produktionsfläche mit rund 100 Mitarbeitern Werkzeuge und Formen bis 40 to.

Die Wirth Werkzeugbau GmbH präsentiert sich auf der Moulding Expo 2017 in Stuttgart.

Weitere Informationen: www.werkzeugbau-wirth.com

Moulding Expo 2017, 30.05.-02.06.2017, Stuttgart, Halle 4, Stand C56

Wirth Werkzeugbau GmbH, Helmbrechts

  insgesamt 3 News über "Wirth Werkzeugbau" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
A Practical Approach to Scientific Molding

Das Buch "A Practical Approach to Scientific Molding" bietet Hilfestellung bei der Bewältigung von typischen Verarbeitungsproblemen, die häufig beim Spritzgießen auftreten. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Granulat [€/kg]