Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 05.02.2018 um 09:18 Uhr Optionen:       

Arlanxeo: Neue EPDM-Kautschuke aus Saudi Arabien

Arlanxeo, Anbieter von synthetischen Elastomeren, unterzeichnete jetzt mit der Saudi Aramco Products Trading Company mit Sitz in Dhahran, Saudi-Arabien, einen Vertrag über das Marketing und den Vertrieb von Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM).

Mit dem Abschluss dieses Vertrags weitet Arlanxeo seine Aktivitäten auf dem Markt für EPDM-Kautschuke strategisch aus. Das Unternehmen will im ersten Halbjahr 2018 mit dem Vertrieb der neuen EPDM-Kautschuke unter seiner Marke Keltan mit dem Zusatz KSA, der das Königreich Saudi-Arabien repräsentiert, beginnen.

Anzeige

Die EPDM-Kautschuke der Marke Keltan KSA werden im saudi-arabischen Rabigh produziert. Das EPDM-Werk in Rabigh ist Teil eines vollintegrierten Chemiekomplexes, der unter dem Namen Petro Rabigh betrieben wird. Saudi Aramco gehört zu den Gesellschaftern der Anlage.

EPDM-Kautschuke werden in der Automobilindustrie etwa zur Herstellung von Dichtungen und Schläuchen, in der Baubranche für die Herstellung von Folien und Dichtungen oder auch in der Verbrauchsgüterindustrie für Bullaugen und Dichtungen eingesetzt. EPDM-Kautschuke zeichnen sich durch ihre hohe Wasser-, Ozon-, UV-, Hitze- und Wetterbeständigkeit aus. Darüber hinaus bieten sie ausgezeichnete dynamische Eigenschaften sowie einen breiten Temperaturbereich. Sie gelten als äußerst elastisch und langlebig und verfügen über herausragende elektrische Eigenschaften.

Weitere Informationen: www.arlanxeo.com

Arlanxeo Holding B.V., Maastricht, Niederlande

  insgesamt 14 News über "Arlanxeo" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Mahlgut [€/kg]
Neue Fachbücher
Understanding Polymer Processing

Das Fachbuch "Understanding Polymer Processing" liefert nicht nur Hintergrundwissen zum weiten Feld der Kunststoffverarbeitung, sondern auch zu den aufstrebenden Technologien des 21. [mehr]