Plasticker-News

Anzeige

19.07.2018, 06:08 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Tecnimont: Neue PP-Anlagen für Borouge

Der in Abu Dhabi ansässige Kunststoffhersteller Borouge hat die italienische Tecnimont mit der Errichtung neuer Anlagen für die Produktion von Polypropylen (PP) beauftragt.

Der Tecnimont-Mutterkonzern Maire Tecnimont informierte in einer Pressemitteilung über die Unterzeichnung einer entsprechenden EPC-Vereinbarung (Engineering, Procurement, Construction). Demnach wird das italienische Unternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) für Borouge am Standort Ruwais eine neue PP-Anlage mit einer Jahreskapazität von bis zu 480.000 Tonnen errichten. Tecnimont war zuvor bereits mit der Erstellung der FEED-Studie (Front End Engineering Design) für die als PP5 bezeichnete neue Anlage betraut gewesen. Die Fertigstellung von PP5 ist bis Ende 2021 geplant, die Anlage soll dabei in den bestehenden Polyolefin-Komplex Borouge 3 integriert werden.

Anzeige

Der CEO von Maire Tecnimont, Pierroberto Folgiero, erklärte: "Die Vereinigten Arabischen Emirate sind unser zweites Zuhause, und wir kennen diesen Markt und dessen Player sehr genau. Es ist ein ausgezeichnetes Umfeld für EPC-Auftragnehmer wie unser Unternehmen. Wir fühlen uns durch die erneute Beteiligung an einem Entwicklungsprojekt in Abu Dhabi und die weitere Stärkung der fruchtbaren Partnerschaft mit einem namhaften Kunden wie Borouge sehr geehrt."

Maire Tecnimont war seit den 1990er Jahren bereits an der Entwicklung der Polyolefin-Komplexe Borouge 1 und Borouge 2 beteiligt. Zum finanziellen Volumen des aktuellen EPC-Auftrags liegen keine genauen Angaben vor. Der Aussendung von Maire Tecnimont zufolge gehört der Auftrag von Borouge allerdings zu mehreren neuen und Anschlussaufträgen renommierter Unternehmen in Europa, im Nahen Osten, Südostasien und Amerika mit einem Gesamtvolumen von 730 Mio. USD.

Der an der Börse Mailand notierte Anlagenbaukonzern Maire Tecnimont hat seine Zentrale in Rom und ist mit 50 Tochtergesellschaften und insgesamt rund 5.500 Mitarbeitern in etwa 40 Ländern präsent.

Borouge ist ein Joint Venture des Öl- und Gaskonzerns Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) mit dem österreichischen Petrochemieunternehmen Borealis.

Weitere Informationen:
www.mairetecnimont.com, www.borouge.com, www.adnoc.ae, www.borealisgroup.com

Tecnimont, Italien

  insgesamt 4 News über "Tecnimont" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Molding Simulation – Theory and Practice

Das Buch „Molding Simulation – Theory and Practice“ behandelt das Thema Spritzgießsimulation mit einer benutzerfreundlichen Vorgehensweise, die auf Fallstudien basiert und durch zahlreiche farbige Abbildungen veranschaulicht wird. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren