Plasticker-News

Anzeige

27.05.2019, 12:38 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

A. Maier Präzision: Automobilzulieferer stellt sich unter Schutzschirm

Der Automobilzulieferer A. Maier Präzision GmbH (AMP) aus St. Georgen im Schwarzwald, ein Familienunternehmen in der fünften Generation, befindet sich in einer wirtschaftlichen Krise. Auslöser ist der massive Bestellrückgang in der Automobilbranche. Da sich hieraus stark negative Auswirkungen auf die Liquiditätsplanung ergaben, strebt das Unternehmen an, sich in einem so genannten Schutzschirmverfahren finanziell und betriebswirtschaftlich zu reorganisieren. Wie die Kanzlei Nickert weiter berichtet, wird die Geschäftsleitung nun die verbesserten Möglichkeiten zur Sanierung von Unternehmen (ESUG) nutzen und einen Insolvenzplan ausarbeiten.

Stand des Verfahrens
Neben dem Antrag auf Eigenverwaltung wurde auch ein sogenanntes Schutzschirmverfahren beantragt. Das zuständige Amtsgericht Villingen-Schwenningen hat sämtlichen Anträgen stattgegeben. Damit hat die AMP nun die Gelegenheit, in Eigenregie einen nachhaltigen Sanierungsplan zur Restrukturierung des Unternehmens vorzulegen. Dem weiteren Antrag, bevorrechtigte Masseverbindlichkeiten zu begründen, hat das Amtsgericht ebenfalls zugestimmt.

Anzeige


Handelnde Personen
Durch die Anordnung des Schutzschirmverfahrens bleibt die AMP selbst handlungsfähig; sie ist weiterhin Herrin des Verfahrens. Neben dem Geschäftsführer Torsten Mann wird sich die Kanzlei Nickert in den Sanierungsprozess einbringen. Damit steht auch das spezifische sanierungs- und insolvenzrechtliche Know-how im Eigenverwaltungsverfahren zur Verfügung. Antragsgemäß wurde seitens des Gerichts Rechtsanwalt Dr. Dirk Pehl von der bundesweit tätigen Kanzlei Schultze & Braun in Achern/Rottweil als vorläufiger Sachverwalter beratend und begleitend zur Seite gestellt.

Einflussfaktoren der Sanierung
Für die nachhaltige wirtschaftliche und finanzielle Erholung der AMP wird es entscheidend sein, die vorliegenden Kundenaufträge trotz der eingetretenen Situation zuverlässig, mängelfrei und pünktlich erfüllen zu können. Ferner wird ein nachhaltiges Fortführungskonzept zu erarbeiten sein.

Aktuell sind bei der AMP etwa 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die Lohn- und Gehaltszahlungen sind den weiteren Angaben zufolge über das Insolvenzgeld in voller Höhe sichergestellt.

Der Geschäftsbetrieb soll während des Reorganisationsverfahrens unverändert aufrechterhalten bleiben. Die Zahlung der neu ausgeführten Bestellungen sei sichergestellt.

Über die A. Maier Präzision GmbH
Die A. Maier Präzision GmbH ist ein international tätiges Unternehmen, das Produkte für die Branchen Automobil, Telekommunikation, Elektromechanik, Mess- und Sensortechnik vertreibt. Zur Produktpalette zählen Lichtführungszeiger, Kunststoff-Metallverbindungen, Präzisions-Spritzteile aus Kunststoff sowie Drehteile.

Weitere Informationen: www.a-maier.de, www.kanzlei-nickert.de

A. Maier Präzision GmbH, St. Georgen

  insgesamt 1 News über "A. Maier Präzision" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PVC-h Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Rheologie der Kunststoffe – Theorie und Praxis

Kunststoffe zeichnen sich durch ihr spezielles Fließverhalten aus. So ist die Zähigkeit der Kunststoffe, auch Viskosität genannt, nicht nur von Temperatur und Druck abhängig, sondern auch von der Strömungsgeschwindigkeit. [mehr]