Plasticker-News

Anzeige

23.01.2020, 15:47 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Berry Global: Erweiterte Kapazitäten für atmungsaktive Folien

Der US-amerikanische Kunststoffkonzern Berry Global Group plant den Ausbau seiner Kapazitäten für die Produktion von atmungsaktiven Kunststofffolien.

Laut Pressemitteilung sollen dabei an mehreren Standorten in den USA neue Extrusionsanlagen errichtet werden, die die von dem Konzern entwickelte Sof-Flex-Technologie nutzen. Zudem ist die Installation neuer Flexodruckmaschinen vorgesehen. Medienberichten zufolge sollen die entsprechenden Kapazitäten an den vier Konzernstandorten in Augusta (Kentucky), Nashville (Tennessee), McAlester (Oklahoma) und Washington (Georgia) ausgebaut werden.

Anzeige

In der Aussendung kündigt Berry Global für das Projekt Investitionen in Höhe von insgesamt rund 20 Mio. USD an. Die Inbetriebnahme der neuen Anlagen ist im Laufe dieses Jahres vorgesehen. Mit der Kapazitätserweiterung regiert der Konzern auf die weiter steigende Nachfrage nach atmungsaktiven Kunststofffolien in Nordamerika. Bei den aktuell angekündigten Investitionen handelt es sich dabei um das erste von insgesamt drei Projekten für den Ausbau der Sof-Flex-Kapazitäten bis 2022.

Berry-Manager Curt Begle erklärte: "Als einer der führenden Hersteller von Folien und Vliesstoffen investieren wir weiterhin in der ganzen Welt. Dabei gehört auch in Zukunft der Service für den nordamerikanischen Markt mit modernsten Technologien zu den Prioritäten des Konzerns."

Die Berry Global Group hat ihre Zentrale in Evansville im US-Bundesstaat Indiana und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von festen und flexiblen Verpackungsmitteln aus Kunststoffen und verschiedenen Vliesstofferzeugnissen. Im Geschäftsjahr 2018/19 setzte der an der Börse New York notierte Konzern mit über 48.000 Mitarbeitern an mehr als 290 Standorten insgesamt rund 12,6 Mrd. USD um.

Weitere Informationen: www.berryglobal.com

Berry Plastics, Evansville, Indiana, USA

  insgesamt 6 News über "Berry Plastics" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Polymer-Aufbereitung und Kunststoff-Compoundierung

Die Herstellung von Kunststoffprodukten umfasst drei wesentliche Verfahrensschritte. Es sind dies die Synthese des Polymers, die Aufbereitung und Compoundierung sowie die Verarbeitung. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]