plasticker-News

Anzeige

30.03.2022, 12:52 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

BASF: Venture Capital investiert in Oceanworks

Die BASF Venture Capital GmbH (BVC), die Corporate Venture Gesellschaft der BASF-Gruppe, hat ein strategisches Investment in Oceanworks bekannt gegeben. Das junge, in Amerika beheimatete Unternehmen gilt als Anbieter von nachhaltigen Kunststofflösungen und will mit Hilfe digitaler Lösungen die Rückverfolgbarkeit und Transparenz bei recycelten Kunststoffen möglich machen. Über die Plattform von Oceanworks sollen Unternehmen zuverlässigen Zugang zu hochwertigen Quellen für Plastik aus dem Meer und so genannte PCR-Kunststoffe (Post-Consumer-Recycled Produkte werden aus recyceltem Kunststoff und weggeworfenen Materialien hergestellt) erhalten.

Oceanworks will es seinen Kunden erleichtern, wiederverwertete Kunststoffe zu beziehen, die anderenfalls die jährlich ins Meer fließende Menge von elf Millionen Tonnen an Plastik weiter erhöhen würden. Digitale Blockchain-Technologie, Sicherung der Materialqualität, globale Logistik und Marketing-Unterstützung gehören zum Angebot von Oceanworks für Kunden und deren Partner.

Anzeige

Die Investition von BASF Venture Capital ist Teil der Seed-Finanzierung von Oceanworks und soll es dem Unternehmen ermöglichen, die Entwicklung seiner Sourcing Engine und der Track-and-Trace-Verifizierung für recyceltes Plastik aus dem Meer zu beschleunigen. Über die finanziellen Details der Investition haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

"Die Instrumente zur Rückverfolgung von Oceanworks bieten einen echten Mehrwert bei der Reduzierung von Kunststoffabfällen", sagt Markus Solibieda, Geschäftsführer von BASF Venture Capital. "Mit dieser Investition und der Zusammenarbeit mit Oceanworks unterstützen wir das Ziel von BASF, Kunden nachhaltige Lösungen anzubieten, um die Produktion, die Verwendung und das Recycling von Kunststoffen weiter zu optimieren."

BASF und Oceanworks prüfen nun, wie sie gemeinsam Technologien weiter entwickeln können, um das Kunststoffrecycling zu beschleunigen und die neuen rückverfolgbaren Ozeanplastikmaterialien zu globalen Kunden zu bringen.

Weitere Informationen: www.basf.com, oceanworks.co

BASF SE, Ludwigshafen

» insgesamt 703 News über "BASF" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise