Plasticker-News

Anzeige

09.09.2019, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Dr. Boy: Präsenz mit 17 Exponaten - Neue Plastifizier­tech­nik „Servo-Plast“ - Neue Positioniermöglichkeit des Linear-Handling LR 5

Umspritzte Tasse auf einer Boy125E - (Bild: Dr. Boy).
Umspritzte Tasse auf einer Boy125E - (Bild: Dr. Boy).
Mit elf Exponaten auf dem deutlich vergrößerten Boy-Messestand und weiteren sechs Boy-Spritz­gieß­auto­mat­en auf den Messe­ständ­en seiner Partner­unter­nehm­en präsentiert der Maschinenbauer auf dieser Großveranstaltung mehr Maschinen als jemals zuvor.

Auf der K 2019 stellt Boy seine neue Plastifiziertechnik Servo-Plast erstmals vor. Ebenso neu ist eine alternative Positioniermöglichkeit seines Linear-Handling LR 5 auf einer Spritzgieß­maschine. Wertvolle Betriebsstellfläche kann so eingespart werden.

So gibt Bernd Fischer, Boy-Bereichsleiter Anwendungstechnik und Service, einen ersten Ausblick auf das kommende Branchen-Highlight: „Unser Fokus für die acht Messetage liegt auf der zunehmenden Automatisierung und Vernetzung von Spritzgießautomaten und Peripheriegeräten. Um diese Digitalisierungsmöglichkeiten zu demonstrieren, werden wir eine 2K – Hart / Weich-Anwendung präsentieren. Unter aktiver Mitwirkung der Messebesucher endet das Zusammenspiel von Spritzgießautomat, Handling und weiteren Peripheriegeräten sowie einem Cobot mit kollaborierender Robotertechnik in einer eindrucksvollen Barista-Show. Sowohl die Produktions- als auch die individuellen Eckdaten der genussreichen Messeanwendung lassen sich gemäß Industrie 4.0 jederzeit nachvollziehen. Das „Internet of Things“ hält somit verstärkt Einzug in unsere Branche der Kunststoff verarbeitenden Industrie.“

Anzeige

Als weiterer Schwerpunkt der Boy-Messepräsentation ist das Thema Nachhaltigkeit angekündigt. Auf gleich fünf Anwendungen werden biobasierte sowie recycelte Materialien auf Boy-Spritzgießautomaten verarbeitet.

Neben den technischen Neuheiten zeigt der Spezialist für Spritzgießautomaten bis 1.250 kN Schließkraft aus Neustadt-Fernthal seine Kernkompetenzen in der Umspritztechnik, im Mikrospritzguss sowie in der Verarbeitung von Elastomer und Silikonen.

K 2019, 16.-23.10.2019, Düsseldorf, Halle 13, Stand A43

Weitere Informationen: www.dr-boy.de

Dr. Boy GmbH & Co. KG, Neustadt-Fernthal

  insgesamt 86 News über "Dr. Boy" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box K 2019

Messe in Düsseldorf
16.-23.10.2019

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Blown Film Extrusion - Neu mit einem Kapitel über Polymer-Rheologie

Das Buch "Blown Film Extrusion" deckt alle Aspekte der Blasfolienextrusion ab – von den Maschinen und Materialien über die Verarbeitung bis hin zu den Produkteigenschaften. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages