plasticker-News

Anzeige

06.11.2020, 07:57 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Ampacet: Neues BOPP-Matt Compound mit integrierten Kaltsiegel-Trennmerkmalen für die Verpackung wärmeempfindlicher Waren

(Bild: Ampacet).
(Bild: Ampacet).
Ampacet, weltweit tätiger Hersteller von Masterbatches, präsentiert mit „Matif CSR 330“ ein spezielles Matt Compound, das für Kaltsiegelverpackungen für wärmeempfindliche Waren konzipiert ist.

Bei der Verpackung wärmeempfindlicher Produkte (Schokolade, Snack-Riegel, Eiscreme usw.) wird die Unversehrtheit der Verpackung durch die Verwendung von Klebstoffen, auch Kaltsiegel genannt, gewährleistet, die auf die Verpackungsfolie aufgetragen und anschließend gepresst werden. Solche Verpackungen werden häufig aus einer BOPP-Folie hergestellt, die als Einzelbahn verwendet oder über ein anderes Foliensubstrat laminiert wird (BOPP, CPP usw.).

Anzeige

Oberflächendruck, Lacke sowie Kaltsiegelungen werden von Folienverarbeitern auf die Verpackungsfolienbahn aufgebracht und vor dem Versand an den Endverbraucher wieder aufgewickelt. Vor dem Formen der Verpackung wird die Folie abgewickelt. Während dieses Vorgangs muss die Außenschicht der Folie eine gute Trennwirkung bei kalter Versiegelung bieten, um ein reibungsloses Abrollen zu ermöglichen, übermäßige Geräusche zu vermeiden und eine Übertragung von Klebstoff auf die falsche Seite der Folie zu verhindern. Kernpunkte sind dabei die Gewährleistung einer guten Kaltsiegelleistung, einer ausgezeichneten Packungsintegrität und eines optimierten Lebensmittelschutzes.

Um der Verpackung und den Produkten ein luxuriöses Aussehen zu verleihen, verwenden Markeninhaber oft eine matte Optik für die Verpackung. Beim Verpacken wärmeempfindlicher Waren in eine Mattverpackung müssen die Hersteller von BOPP-Folien eine Kombination aus hervorragendem Matteffekt und guter Kaltsiegel-Trennwirkung auf der Außenseite der in der Verpackungsfolie verwendeten BOPP-Folie bieten.

Ampacet „Matif CSR 330“ wird als ein silikonfreies Compound beschrieben, das gleichzeitig einen erstklassigen Matteffekt mit ausgezeichneter Folienhomogenität und hervorragenden Trenneigenschaften bieten soll, ohne dass Klebstoff auf die matte Seite der Folie übertragen werde. Dieses BOPP-Matt Compound wurde speziell für die Kaltsiegelverpackung wärmeempfindlicher Waren entwickelt.

Weitere Informationen: www.ampacet.com

Ampacet, Dudelange, Luxembourg

  insgesamt 6 News über "Ampacet" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik - Vorschriften und Regularien, Produktrealisierung, Herstellungsprozesse, Qualifizierungs- und Validierungsstrategien" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Mahlgut [€/kg]