plasticker-News

Anzeige

18.11.2020, 06:06 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute Optionen:       

Honeywell UOP: US-Anlagenbauer lizenziert PDH-Verfahren nach China

Der zum US-amerikanischen Honeywell-Konzern gehörende Anlagenbauer UOP wird Technologielieferant für eine weitere Propylen-Anlage der chinesischen Oriental Energy Company.

Laut Pressemitteilung ist die Lizenzierung des von der Honeywell-Tochter entwickelten Verfahrens C3 Oleflex für die Gewinnung von Propylen durch Propan-Dehydrierung (PDH) vorgesehen. UOP übernimmt zudem Aufgaben bei der Beschaffung und Wartung der Anlage und wird die für das Verfahren notwendigen Katalysatoren und Adsorptionsmittel liefern.

Anzeige

Die neue Anlage wird am Oriental-Standort in Maoming in der südostchinesischen Provinz Guangdong errichtet und soll 2022 die Produktion von Propylen in Polymer-Qualität aufnehmen. Zur geplanten Jahreskapazität wurden keine Angaben gemacht, auch zu den Kosten des Projekts liegen keine Informationen vor. Oriental Energy betreibt bereits drei PDH-Anlagen mit der Oleflex-Technologie von UOP.

UOP-Vize Bryan Glover erklärte: "Langjährige Kunden wie Oriental Energy investieren weiterhin in die Oleflex-Technologie von UOP, da diese im Vergleich zu anderen Dehydrierungsverfahren eine hohe Betriebssicherheit und Kosteneffizienz aufweist. In China sehen wir weiterhin ein erhebliches Wachstum bei einer immensen Nachfrage nach Propylen."

Der Aussendung zufolge handelt es sich bei der aktuellen Vereinbarung mit Oriental Energy um die insgesamt 44. Lizenzvergabe für die Oleflex-Technologie in China. Weltweit sind derzeit Oleflex-Anlagen mit einer Produktionskapazität von jährlich insgesamt rund 7,9 Mio. Tonnen Propylen in Betrieb.

Weitere Informationen: www.honeywell.com, uop.honeywell.com

Honeywell, USA

  insgesamt 17 News über "Honeywell" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert. [mehr]