plasticker-News

Anzeige

21.07.2021, 06:06 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

PTTGC: Thailändischer Chemiekonzern übernimmt Allnex

Die thailändische Chemiekonzern PTT Global Chemical (PTTGC) übernimmt das in Frankfurt am Main ansässige Spezialchemieunternehmen Allnex.

Laut Pressemitteilung unterzeichnete kürzlich die in den Niederlanden registrierte Konzerntochter PTTCG International eine entsprechende Vereinbarung mit dem bisherigen Allnex-Eigentümer, dem US-amerikanischen Private-Equity-Investor Investmentgruppe Advent International. Medienberichten zufolge beläuft sich das finanzielle Volumen der Transaktion auf insgesamt rund vier Mrd. Euro. Der Abschluss der Übernahme ist vorbehaltlich der Genehmigung durch die zuständigen Aufsichtsbehörden im vierten Quartal dieses Jahres vorgesehen.

Anzeige

Allnex produziert vor allem Beschichtungsharze und Additive für Anwendungen in verschiedenen Industriezweigen. Zur Produktpalette gehören dabei u.a. Flüssigharze und -additive, Pulverharze und -additive sowie Spezialbeschichtungen. Das Unternehmen verfügt über insgesamt 33 Produktionsstandorte in 18 Ländern, hinzu kommen 23 Forschungs- und Technologiezentren. Allnex beschäftigt weltweit etwa 4.000 Mitarbeiter und erreicht einen Jahresumsatz von rund zwei Mrd. Euro.

PTTGC-CEO Kongrapan Intarajang erklärte in der aktuellen Aussendung: "Als globaler Marktführer für industrielle Beschichtungsharze ist Allnex mit einem breiten Portfolio, einem stabilen Gewinn und ihren führenden grünen Technologien ideal positioniert, um von drei prägenden Trends in der Branche zu profitieren: eine steigende Nachfrage nach leistungsstarken Beschichtungsharzen, eine anhaltende Verlagerung des Wachstums in Schwellenländer und ein Trend zu grünen Beschichtungslösungen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von Allnex, um unser gemeinsames Wachstumspotenzial zu nutzen."

Miguel Mantas, CEO von Allnex: "Wir sind stolz auf unseren Erfolg beim Aufbau von Allnex zu einem Global Player und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit PTTGC, um den nächsten Schritt in der Entwicklung unseres Unternehmens zu gehen. Mit den Ressourcen, dem industriellen Netzwerk und der Expertise von PTTGC im asiatisch-pazifischen Raum werden wir weiterhin in innovative Technologien investieren und unsere Präsenz in der Region ausbauen."

PTT Global Chemical ist ein Tochterunternehmen des staatlichen thailändischen Öl- und Gaskonzerns PTT kontrolliert. Für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahrs 2021 berichtet PTTGC einen Nettogewinn von 9,7 Mrd. THB (251 Mio. Euro) und ein EBITDA von 16,4 Mrd. THB (424 Mio. Euro) aus Umsätzen in Höhe von 101,9 Mrd. THB (2,635 Mrd. Euro).

Weitere Informationen: www.pttgcgroup.com, www.allnex.com

PTT Global Chemical, Thailand

» insgesamt 8 News über "PTTGC" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise