plasticker-News

Anzeige

13.10.2021, 15:48 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Repsol: 657 Millionen Euro für den Ausbau des Industriekomplexes Sines

Der Vorstandsvorsitzende von Repsol, Antonio Brufau, und der CEO, Josu Jon Imaz, nahmen heute an der Unterzeichnung des Investitionsvertrags mit der portugiesischen Regierung teil, die unter dem Vorsitz von Premierminister António Costa und in Anwesenheit des Staatsministers für Wirtschaft und digitalen Wandel, Pedro Siza Vieira, stattfand.

Repsol wird demnach 657 Millionen Euro in die Erweiterung seines Industriekomplexes in Sines an der portugiesischen Küste investieren. Dieses heute formalisierte Projekt wurde von der portugiesischen Regierung als Initiative von potenziellem nationalem Interesse (PIN) eingestuft, eine Qualifikation, die Investitionen vorbehalten ist, die einen bedeutenden Beitrag zur Wirtschaft des Landes leisten. Für die Investition werden Steueranreize von bis zu 63 Millionen Euro in Aussicht gestellt.

Anzeige

Die Erweiterung des Sines-Komplexes gilt als die größte industrielle Investition in Portugal in den letzten 10 Jahren. Repsol wird eine Anlage für lineares Polyethylen (LDPE) und eine Anlage für Polypropylen (PP) bauen, jeweils mit einer Kapazität von 300.000 Tonnen pro Jahr.

Während der Bauphase wird mit durchschnittlich 550 Arbeitsplätzen gerechnet, in der Spitze mit mehr als mehr als 1.000 Personen. Nach der Inbetriebnahme soll sich der Nettozuwachs an Arbeitsplätzen auf etwa 75 direkte Arbeitsplätze und etwa 300 indirekte Arbeitsplätze betragen.

Das neue Investitionsprojekt sei im Einklang mit dem Ziel von Repsol konzipiert worden, bis 2050 ein Netto-Null-Emissionsunternehmen zu werden.

Weitere Informationen: www.repsol.com

Maire Tecnimont, Rom, Italien + Repsol S.A., Madrid, Spanien

» insgesamt 13 News über "Repsol" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet.

Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

0 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren