plasticker-News

Anzeige

02.04.2024, 13:01 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute    

Sabic: Kunststoffrecycling in Indien vorantreiben - Absichtserklärung mit Pashupati Group unterzeichnet

Sabic, ein weltweit tätiges Unternehmen der chemischen Industrie, hat eine Absichtserklärung mit der Pashupati Group unterzeichnet. Die Pashupati Group ist ein indischer Recycler von Kunststoffabfällen und Anbieter von hochwertigen Recyclingprodukten wie Polyolefingranulat und recycelten Verpackungsbeuteln mit Niederlassungen im Norden, Westen und Süden Indiens. Die Absichtserklärung zielt darauf ab, lokale Recyclingmöglichkeiten in Indien zu entwickeln und Sabics globales Netzwerk von qualifizierten Recyclingpartnern zu erweitern.

Im Rahmen der Absichtserklärung wollen beide Unternehmen bewährte Praktiken und Wissen über die verschiedenen Verfahren für gebrauchte Kunststoffe austauschen, einschließlich der Entwicklung von Methoden und der Wertschöpfung bei der Verarbeitung von neuem Polyolefin und recyceltem Polyolefin zu Fertigprodukten.

Anzeige

Im Rahmen der Absichtserklärung will Pashupati sein Know-how in der mechanischen und chemischen Verarbeitung von Altkunststoffen einbringen, während Sabic sich auf die Vermarktung und den Vertrieb von Recyclingprodukten konzentrieren will. Die Vereinbarung sieht auch ein Recyclingprojekt vor, bei dem gebrauchte Kunststoffe in Pyrolyseöl umgewandelt werden, das Sabic dann für die Herstellung von zertifizierten Kreislaufpolymeren mit den gleichen Leistungseigenschaften wie Neukunststoffe verwenden kann.

Diese Absichtserklärung folgt auf die Zusammenarbeit von Sabic mit dem in Malaysia ansässigen Kunststoffrecyclingunternehmen HHI im Jahr 2021, bei der Polymere aus zurückgewonnenen Meeresabfällen und Meereskunststoffen hergestellt wurden.

Weitere Informationen: www.sabic.com, pashupatigrp.com

Sabic, Riyadh

» insgesamt 149 News über "Sabic" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.