Die Suche nach diesem Unternehmen brachte 3 Treffer.

1 bis 3 von 3 News « 1
13.03.2019 - Die schwedische Flamm­schutz­mittel­spezial­ist Paxymer AB aus Vällingby bei Stockholm hat ein neues, vollständig halogenfreies Masterbatch zur Flammschutzausrüstung von Kabelrohren (VP-Rohre) entwickelt. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, ist das Produkt weltweit patentiert. An der praktischen Umsetzung...

Anzeige

Die seit mehr als 15 Jahren etablierte Fachtagung widmet sich den Themen Design- und Technologietrends im automobilen Interior und Exterior. Als Keynote-Speaker konnte der Autoexperte Prof. Stefan Bratzel, vom Center of Automotive Management gewonnen, werden.

Anzeige

Um Material zu trocknen, ist ihm die Feuchtigkeit zu entziehen. Das klingt zunächst sehr platt. Vordergründig naheliegend ist die Idee, eine möglichst hohe Trockentemperatur zu wählen, um das Material schnell zu trocknen. Schließlich steigt mit höherer Temperatur die Aufnahmefähigkeit der Luft...
21.01.2015 - „Paxymer“ ist ein halogen- und giftfreies Flammschutzmittel für Polyolefine der schwedischen Paxymer AB aus Vällingby. Das Flammschutzmittel hat nun in den Vereinigten Staaten ein US-Patent erhalten, teilt das Unternehmen mit. Paxymer AB erwartet, dass das amerikanische Patent auch gute Chancen eröffnet,...
24.05.2011 - Das schwedische Unternehmen Paxymer AB stellt das neue Flammschutzmittel gleichen Namens vor, das nach Angaben unabhängiger Untersuchungen frei von langlebigen Chemikalien (POPs) sein soll. Paxymer wird als ein patentiertes, giftfreies Flammschutzmittel für Polyolefine beschrieben. Es sei entwickelt...
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Physikalischer Schaumspritzguss - Grundlagen für den industriellen Leichtbau

Analysiert man die Menge der kompakt gespritzten Kunststoffformteile, so kommt man schnell zu dem Ergebnis, dass sich sicherlich mehr als die Hälfte davon kostengünstiger und mit besseren Toleranzen mittels Schaumspritzguss herstellen lassen.