Plasticker-News

Anzeige

16.09.2019, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Illig: Neuentwicklungen für nachhaltige Verpackungslösungen

Neue "IML-T" Cardboard Anwendung spart laut Illig 60 Prozent Kunststoff ein und lässt sich demnach einfach sortenrein trennen - (Bilder: Illig).
Neue "IML-T" Cardboard Anwendung spart laut Illig 60 Prozent Kunststoff ein und lässt sich demnach einfach sortenrein trennen - (Bilder: Illig).
Illig Maschinenbau, Systemanbieter für Maschinen und Werkzeuge für das Thermoformen von Kunststoffen, hat zur K 2019 die Präsentation mehrerer technologischer Weltpremieren angekündigt.

Neue nachhaltige „IML-T“ Cardboard Anwendung
Das Unternehmen stellt unter anderem die einfach recycelbare Kunststoff-Karton-Verbund-Packung „IML-T“ Cardboard vor, eine doppelseitig dekorierbare Verpackung, die sich laut Anbieter durch ein einfaches Trennen von Kunststoff-Inlay und Kartonummantelung auszeichnet. Diese Verpackungslösung hat Illig mit einem interdisziplinären „Illig Pactivity“-Expertenteam nach den Anforderungen „Design for Recycling“ und den Aspekten des „Eco Designs“ entwickelt. Diese Anwendung soll auf allen Illig „IML-T“ Anlagen herstellbar sein und neue Möglichkeiten der Dekorationstechnologie im Thermoformen bergen.

Anzeige


Brillante Deckeldekoration mit „IML-T“
Mit einer weiteren „IML-T“-Premiere – ebenfalls unter Berücksichtigung des „Design for Recycling“ entwickelt – zeigt Illig Becher aus R-PET mit leicht abzulösenden Papier-Etiketten. Erstmals präsentiert Illig das neue Thermoformsystem IC-RDKL 80. Dieses „IML-T“-System produziert brillant dekorierte Deckel aus R-PET, abgestimmt auf die genannten dekorierten R-PET Becher.

Das neue Illig Thermoformsystem IC-RDKL 80 zur Produktion dekorierter "IML-T"-Deckel.
Das neue Illig Thermoformsystem IC-RDKL 80 zur Produktion dekorierter "IML-T"-Deckel.

Brillant dekorierte Deckel aus R-PET.
Brillant dekorierte Deckel aus R-PET.
Thermoformer der vierten Generation
Als eine weitere Weltpremiere ist die Vorstellung der ersten Thermoformanlage der vierten Generation angekündigt. Das neue Produktionssystem IC-RDM 76K verfügt laut Anbieter über eine hohe Leistung und hat ein komplett neues Antriebssystem sowie eine deutlich größere Schließkraft. Die Maschine produziert auf der Messe Trinkbecher aus rezykliertem PET.

Digitale Transformation im Thermoformen
Illig zeigt auf der K 2019 Entwicklungen der digitalen Transformation im Thermoformen mit dem Ziel, die Gesamtverfügbarkeit und damit die Produktivität der Illig-Systeme maßgeblich zu erhöhen. Mit Illig Connectivity bietet das Unternehmen bereits eine gesicherte Netzwerkanbindung der Produktionssysteme in die Wertschöpfungskette des Kunden an. Connectivity optimiert den abschließenden Angaben zufolge die Auftrags- und Prozesssteuerung und vereinfacht den Datenaustausch, die Datenverarbeitung, -protokollierung und -archivierung.

K 2019, 16.–23.10.2019, Düsseldorf, Halle 3, Stand A52

Weitere Informationen: www.illig-group.com

Illig Maschinenbau GmbH & Co. KG, Heilbronn

  insgesamt 50 News über "Illig" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PS Mahlgut [€/kg]
Neue Fachbücher
Plastics Handbook – The Resource for Plastics Engineers

Das “Plastics Handbook – The Resource for Plastics Engineers” bietet kompakt und übersichtlich alles Wissenswerte rund um die Kunststofftechnik. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages