Plasticker-News

Anzeige

11.11.2010, 18:21 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute Optionen:       

Ornamin Dekorfolien: IML-Dekorationen auf der K ein großer Erfolg

Patrick Sperath, Sales & Marketing Manager Ornamin, berät eine Kundin über die Vorteile der rutschhemmenden Beschichtung auf Tabletts.
Patrick Sperath, Sales & Marketing Manager Ornamin, berät eine Kundin über die Vorteile der rutschhemmenden Beschichtung auf Tabletts.
Für die Ornamin Dekorfolien GmbH in Minden, Westfalen, Spezialist für dauerhafte In-Mould Labels für viele Kunststoffmaterialien, ist die K 2010 nach eigenen Angaben ein großer Erfolg gewesen. Das Interesse an langlebigen IML-Folien, die das Erscheinungsbild und auch die Funktionalität des Spritzgussartikels verbessern und ihn somit verkaufbarer machen können, sei deutlich gestiegen. Im Mittelpunkt des Interesses standen neben bekannten Lösungen wie rutschhemmenden Tabletts viele neue Dekorationsarten und Produkte aus unterschiedlichen Kunststoffmaterialien.

Anzeige

Wider Erwarten habe das Thema Rutschhemmung viele neue Kontakte auf der Messe besonders interessiert. Obwohl Ornamin diese Beschichtung schon seit vielen Jahren anbiete und ständig weiterentwickelt habe, sei gerade dieser Bereich im Mittelpunkt des Interesses gewesen. Patrick Sperath, Sales & Marketing Manager meinte: „Die besondere Stärke der Tablettfolien ist die Dauerhaftigkeit. Kundentests haben gezeigt, dass auch nach über 150 Spülmaschinenzyklen die Rutschhemmung immer noch intakt war.“ Interessant sei gewesen, dass „Nicht nur die Werbebranche, sondern auch die Fluglinienindustrie die Rutschhemmung immer mehr angenommen hat“, so Sperath weiter.

Weitere Informationen: www.ornamin.de

Ornamin Dekorfolien GmbH & Co. KG, Minden

  insgesamt 2 News über "Ornamin Dekorfolien" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box K 2010

Messe in Düsseldorf
27.10.-3.11.2010

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Spritzgussteile konstruieren für Praktiker

Das im Dezember 2018 in erster Auflage im Carl Hanser Verlag erschienene Fachbuch „Spritzgussteile konstruieren für Praktiker“ von Prof. [mehr]