plasticker-News

Anzeige

27.07.2018, 08:50 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Bio-Fed: Compound als bodenabbaubar zertifiziert

Kaffeekapseln – Eine mögliche Anwendung für „M·Vera“ GP1012 - (Bild: Bio-Fed).
Kaffeekapseln – Eine mögliche Anwendung für „M·Vera“ GP1012 - (Bild: Bio-Fed).
Das Spritzgussmaterial „M·Vera“ GP1012 aus dem Hause Bio-Fed, Zweigniederlassung der Akro-Plastic GmbH, ist durch den Tüv Austria Belgium geprüft und mit dem Zertifikat „OK biodegradable SOIL“ nach EN 13432 ausgezeichnet worden.

Das Biocompound eignet sich nach Anbieterangaben für die Verarbeitung im Spritzguss und ist demzufolge auf allen gängigen Maschinen problemlos verarbeitbar. Es besteht aus 100 Prozent erneuerbaren Rohstoffen, verfügt über eine Wärmeformbeständigkeit von über 100°C und bietet eine ausgewogene Balance von Steifigkeit und Zähigkeit. Das Compound eignet sich für Anwendungen im landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Bereich als auch für Kaffeekapseln. Aufgrund der hellen Eigenfarbe kann „M·Vera“ GP1012 mit den von der Schwesterniederlassung AF-Color hergestellten AF-Eco-Biomasterbatches eingefärbt werden.

Anzeige

Um das TÜV-Zertifikat „OK biodegradable Soil“ zu erhalten, müssen mind. 90 Prozent des Werkstoffes zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut werden. Der Abbau wird von akkreditierten Labors unter kontrollierten genormten Bedingungen über einen Zeitraum von maximal zwei Jahren geprüft.

Alle Komponenten des Compounds sind den weiteren Angaben nach konform mit den Anforderungen der FDA für eine Verwendung in Produkten im Kontakt mit Lebensmitteln. Weitere Zertifikate wie „OK compost Home“ sollen ebenso wie die Zulassung für Produkte im Lebensmittelkontakt nach EU 10/2011 voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2019 vorliegen.

Auf der Fakuma 2018 wird Bio-Fed am Gemeinschaftsstand von Akro-Plastic und K.D. Feddersen in Halle B2, Stand 2209, seine Biocompounds präsentieren.

Weitere Informationen: www.akro-plastic.com, www.bio-fed.com

Fakuma 2018, Friedrichshafen, 16.-20. Oktober 2018, Halle B2, Stand 2209

Bio-Fed, Zweigniederlassung der Akro-Plastic GmbH, Köln

  insgesamt 63 News über "Bio-Fed" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]