Plasticker-News

Anzeige

07.11.2019, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Lehmann&Voss: Präsentation neuer Produkte und Anwendungen

„Luvocom“ 3F Filamente für den 3D-Druck auf nahezu allen verfügbaren Filamentdruckern - (Bilder: Lehvoss).
„Luvocom“ 3F Filamente für den 3D-Druck auf nahezu allen verfügbaren Filamentdruckern - (Bilder: Lehvoss).
Mit „Luvocom“ 3F Filament stellt die Lehvoss Gruppe auf der Formnext 2019 ihre eigene Reihe von 3D-Druckfilamenten vor. Auf Basis der Polymere „PAHT“ und PET werden vier Produkte angeboten, davon sind zwei Kohlenstofffaser verstärkte Varianten. Die auf das FFF-Druckverfahren optimierten Materialien bieten nach Anbieterangaben eine einfache Verdruckbarkeit - auch im unbeheizten Bauraum -, Verzugsfreiheit, hohe mechanische Festigkeiten – auch in Z-Richtung – und ermöglichen demnach damit optimale Bauteileigenschaften.

Die Lehvoss Gruppe und Ultimaker haben Tüv Süd beauftragt, das Verdrucken von “Luvocom“ 3F-Filamenten auf Ultimaker-Druckern zu zertifizieren. Dies beinhaltet die Materialeigenschaften und den Druckprozess mit dem Druckersystem S5 Pro Bundle. Diese Verpflichtung zu einem reproduzierbaren Prozess und einem etablierten Qualitätssicherungssystem sei der der erste Schritt von Filament- und Maschinenherstellern in Richtung Industrialisierung und Skalierbarkeit.

Anzeige

Insgesamt gibt es bereits mehr als 30 verschiedene „Luvocom“ 3F-Materialien für extrusionsbasierte 3D-Druckverfahren. Davon sind viele als Filamente über etablierte Hersteller lieferbar und werden in vielen technischen Anwendungen eingesetzt.

„Luvosint“ TPU für maßgeschneiderte orthopädische Einlegesohlen.
„Luvosint“ TPU für maßgeschneiderte orthopädische Einlegesohlen.
„Luvosint“ TPU für maßgeschneiderte orthopädische Einlegesohlen
Eine exklusive „Luvosint“ TPU-Type, ein Lasersinterpulver auf Basis TPU, wurde speziell für die Anforderungen von individuell maßgeschneiderten Einlegesohlen entwickelt. Entwickler und Vermarkter dieses orthopädischen Produktes ist die amerikanische Firma Aetrex. Neben den bekannt hohen mechanischen Eigenschaften kennzeichnet diese Type eine spezielle Pantone-Farbe am Pulver und höherer Produktivität, in hierzu angepassten SLS-Maschinen der Fa. Eos.

Die Entwicklung basiert auf einer Zusammenarbeit der Projektpartner Aetrex, Eos North America und der Lehvoss Group. Sie beweise erneut die Eignung des 3D-Drucks für Serienanwendungen und beziehe sich dabei nicht nur auf die technischen, sondern auch auf die wirtschaftlichen Aspekte. Nur mit dem 3D-Druck sei die Herstellung dieses anspruchsvollen Produktes möglich. Kunden erhalten die für sie maßgeschneiderten Einlegesohlen, nach dem Einscannen des Fußprofils, innerhalb von zwei Wochen.

Formnext 2019, Frankfurt a.M., 19.-22. November 2019, Halle 11.1, Stand B48

Weitere Informationen: www.lehvoss.de, www.luvocom.de

Lehmann&Voss&Co. KG, Hamburg

  insgesamt 64 News über "Lehmann & Voss" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PS Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

7 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Plastics Handbook – The Resource for Plastics Engineers

Das “Plastics Handbook – The Resource for Plastics Engineers” bietet kompakt und übersichtlich alles Wissenswerte rund um die Kunststofftechnik. [mehr]