plasticker-News

Anzeige

19.10.2021, 12:41 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute    

Ottensteiner Kunststoff: Dickwandige und hochverschleißfeste Kunststoffteile aus PE-UHMW

Blick auf den „Okulen“-Messestand auf der Fakuma 2021 - (Bild: „Okulen“).
Blick auf den „Okulen“-Messestand auf der Fakuma 2021 - (Bild: „Okulen“).
Die Ottensteiner Kunststoff GmbH & Co. KG („Okulen“) aus Ahaus-Ottenstein präsentierte sich auf der Fakuma 2021. Das Unternehmen befasst sich seit dem Jahr 1993 mit dem Formpressen von dickwandigen, hochverschleißfesten Kunststoffteilen aus PE-UHMW.

Als Alleinstellungsmerkmal und Neuheit betrachtet man die Fähigkeit, Materialien mit einem Molekulargewicht von bis zu 9 Millionen g/mol trotz komplizierter Konturen in Form pressen zu können. „Trotz der sehr hohen Zähelastizität des Materials sind wir nun in der Lage, das Material in das Werkzeug transferieren zu können, um es danach unter hohem Druck in Form bringen zu können“, berichten Produktionsleiter Thomas Wüpping und Prokurist Jörg Testrote über die Neuheit von der Messe am Bodensee.

Anzeige

Wo im Marktumfeld eher mit niedermolekularen Werkstoffen und einer damit verbundenen Verschleißanfälligkeit agiert werde, hebt „Okulen“ hervor, dass nicht nur PE-UHMW sondern auch andere Materialien wie PP, PFA, PVDF auf demselben Werkzeug produziert werden können. Dieses soll zu einer umgehenden Amortisation von Investitionen führen und dem Kunden eine große Flexibilität bieten.

Auch in Bezug auf den CO2-Fußabdruck soll durch das konturnahe Spritzpressen dazu beigetragen werden, den Rohstoffeinsatz auf ein Minimum zu reduzieren, was für den Endkunden zu einer Kostenreduktion führe. Häufig seien aufwändige Bearbeitungen auf teuren 5-Achs-CNC-Maschinen nicht mehr notwendig.

Weitere Informationen: www.okulen.com, www.okuslide.com

Ottensteiner Kunststoff GmbH & Co. KG, Ahaus-Ottenstein

» insgesamt 2 News über "Ottensteiner Kunststoff" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.