plasticker-News

Anzeige

06.10.2022, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Meraxis: Digitale und nachhaltige Lösungen für den Polymerhandel

Zur K 2022 will Meraxis seinen One-Stop-Shop präsentieren. Das Portfolio umfasst neben Standard-Polymeren, Rezyklaten und Investitionsgütern wie Werkzeugen auch technische Dienstleistungen und Services rund um das Supply Chain Management (SCM). Das Angebot soll den Beschaffungsprozess vereinfachen und Kunststoffverarbeiter dabei unterstützen, aktuelle Herausforderungen in den globalen Lieferketten zu meistern. Dabei hilft laut Unternehmen vor allem das globale Lieferanten-Netzwerk, flexible Logistik-Konzepte und Beratung sowie die digitalen Lösungen. Im Fokus des Messe-Auftritts stehen außerdem Produkte und Services zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit.

Überblick und automatisiertes Bestellmanagement
Das digitale Kundenportal bündelt Daten und Dokumente: Nutzer erhalten einen Überblick über aktuelle und vergangene Anfragen, Angebote, Bestellungen, Rechnungen, Zahlungen sowie Informationen zu Lieferzeiten und Lieferstatus. Künftig soll auch das Live-Tracking von Lieferungen möglich sein. Im Portal sind außerdem aktuelle Marktdaten und Rohstoffpreisentwicklungen einsehbar. Darüber hinaus lassen sich rund um die Uhr Materialanfragen stellen und Bestellungen aufgeben. Meraxis bietet auch ein automatisiertes Bestellmanagement für Prime- und Rezyklat-Werkstoffe an, um die Bestände zu optimieren.

Anzeige


Mit dem VMI-Service (Vendor-managed Inventory) „Ordering 4.0“ lassen sich Daten zu Füll- und Materialständen der Kunden direkt an Meraxis übermitteln. Dies ist nicht manuell und automatisch etwa über Sensoren in den Rohstoffsilos möglich. Fällt der Füllstand unter eine definierte Marke, wird automatisch eine Nachbestellung mit idealem Lieferzeitpunkt ausgelöst. Dabei sollen die Bestände und Anlieferzyklen optimiert werden, der Aufwand sinken und die Prozesssicherheit steigen.

Rezyklat-Beschaffung und Beratung
Digitale Lösungen können Unternehmen außerdem beim Erreichen ihrer Nachhaltigkeitsziele unterstützen und die Kreislaufwirtschaft fördern. Dank digitaler Daten ist es zum Beispiel möglich, den CO2-Fußabdruck sichtbar zu machen und zu verbessern. Meraxis unterstützt seine Kunden außerdem beim Umstieg auf Rezyklate. Dabei helfe auch der digitale "Polymer-Finder". Hier lassen sich geeignete Polymere inklusive nachhaltiges Recycling-Material recherchieren, die für bestimmte Verarbeitungsprozesse geeignet sind und spezielle Eigenschaften erfüllen. Darüber hinaus berät das Unternehmen individuell zum Einsatz und zur Verarbeitung von Rezyklaten und eröffnet den Zugang zum fragmentierten Recycling-Markt.

Während der K 2022 sollen Trends und Herausforderungen der Branche in Live-Interviews diskutiert werden: Wie können mittelständische Unternehmen ihre Werkzeugbeschaffung professionalisieren? Welche Rolle spielt Recyclingmaterial in der Automotive-Industrie? Was brauchen Unternehmen, um Lieferketten und Risiken erfolgreich zu managen? Von Mittwoch bis Samstag finden im Rahmen von "Meraxis TV" täglich um 11 Uhr und 14 Uhr Talks mit Branchenexperten, Kunden und Partnern statt.

K 2022, 19.-26. Oktober 2022, Düsseldorf, Halle 6, Stand E27

Weitere Informationen: www.meraxis-group.com

Meraxis Group, Muri b. Bern, Schweiz

» insgesamt 16 News über "Meraxis" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik - Vorschriften und Regularien, Produktrealisierung, Herstellungsprozesse, Qualifizierungs- und Validierungsstrategien" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert.

Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren