plasticker-News

Anzeige

26.05.2023, 06:06 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Lummus Technology: Lizenz für PDH-Technologie nach Saudi-Arabien

Die US-amerikanische Lummus Technology liefert die Technologie für eine neue PDH-Anlage in Saudi-Arabien.

In einer Pressemitteilung informierte das US-Unternehmen kürzlich über einen entsprechenden Auftrag der saudi-arabischen Alujain National Industrial Company. Demnach wird Lummus das Verfahren C3 Catofin für die Gewinnung von Propylen durch Propan-Dehydrierung (PDH) lizenzieren und Aufgaben bei der Projektierung und Wartung der Anlage sowie bei der Personalschulung übernehmen. Die Anlage entsteht im Rahmen eines neuen Petrochemiekomplexes in Yanbu am Roten Meer und soll über Kapazitäten für rund 600.000 Tonnen Propylen im Jahr verfügen. Zur Höhe der mit der Errichtung der Anlage verbundenen Investitionen, zum Wert des Auftrags für Lummus und zu weiteren Einzelheiten des Projekts liegen keine Informationen vor.

Anzeige

Lummus-CEO Leon de Bruyn erklärte in der Aussendung: "Wir sind begeistert, dass sich Alujain für die PDH-Technologie von Lummus entschieden hat, und freuen uns darauf, das Wachstum und die Expansion des Unternehmens in der Petrochemie zu unterstützen. Alujain wird in der Lage sein, die erforderliche Zuverlässigkeit, die niedrigen Kosten und den reduzierten Energieverbrauch der Technologie zu nutzen, um seine Propylen-Produktion in Saudi-Arabien auszubauen und einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu erzielen."

Die Alujain National Industrial Company ist im Petrochemiesektor über die National Petrochemical Industrial Co. (NatPet) aktiv, die am Standort Yanbu bereits Anlagen zur Produktion von jährlich 400.000 Tonnen Polypropylen (PP) mit der von LyondellBasell lizenzierten Spheripol-Technologie betreibt.

Lummus Technology entstand aus der früheren Technologiesparte des US-amerikanischen Industrieanlagenbauers CB&I nach dessen Fusion mit McDermott International im Mai 2018. Im Juli 2020 wurde das Unternehmen von der zur The Chatterjee Group (TCG) gehörenden indischen Haldia Petrochemicals und mehreren Fonds der US-amerikanischen Investmentgruppe Rhône Capital übernommen. Die in Houston im US-Bundesstaat Texas ansässige Lummus entwickelt und lizenziert Verfahren für die petrochemische Industrie und liefert darüber hinaus Katalysatoren, Ausrüstungen und weitere Dienstleistungen.

Weitere Informationen: www.lummustechnology.com, alujain.sa, www.natpet.com

Lummus Technology, Houston, Texas, USA

» insgesamt 30 News über "Lummus" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Aktuelle Geschäftskontakte
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Experimentelle und simulative Analyse der Mischwirkung in Einschneckenextrudern

Eine Vielzahl von Kunststoffen wird zur Produktion von Halbzeugen und Fertigprodukten auf Einschneckenextrudern aufbereitet bzw.