plasticker-News

Anzeige

24.05.2023, 11:49 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute    

Bekum: Übernahme des Geschäftsbereichs LFT-Pultrusion für lang­fa­serverstärkte Thermoplaste von ProTec

Anlagenübersicht - (Bild: Bekum).
Anlagenübersicht - (Bild: Bekum).
Die Bekum Maschinenfabriken GmbH hat den Geschäftsbereich Pultrusion der ProTec Polymer Processing GmbH (ProTec) zum 01. April 2023 übernommen. Für den neuen Geschäftsbereich wurde die Bekum Services GmbH mit Standort Bensheim gegründet, die den weiteren Unternehmensangaben zufolge sowohl den vorherigen technischen Geschäftsführer der ProTec als auch erfahrene und führende Mitarbeiter aus den Bereichen Konstruktion, Verkauf und Service aus der in Insolvenz befindlichen ProTec übernommen hat. Die Montage neuer Pultrusionsanlagen soll am Standort von Bekum Traismauer, Österreich, integriert werden.

Darüber hinaus erwirbt die Bekum Maschinenfabriken GmbH, Berlin, auch die ProTec Polymer Processing Shanghai, die in den vergangenen Jahren bereits LFT-Anlagen in den chinesischen Markt verkaufen konnte. Der Standort in Shanghai soll den Vertrieb und lokalen Service in China und in asiatischen Länder fortführen und weiter ausbauen.

Anzeige

Die Pultrusion, auch Strangziehverfahren genannt, gilt als hocheffizientes Verfahren zur Herstellung von langfaserverstärkten Thermoplasten unter anderem in Granulat-Form, welches Anwendungen in der Herstellung von Leichtbaukomponenten im Automobil- und Elektromobilitätbereich ermöglicht. Bekum bietet komplette Produktionsanlagen in den Größen 8-strängige LFT-Lab-Linie, 32-strängige LFT-Produktionslinie und 64-strängige LFT-Produktionslinie an.

Neben dem LFT-Neumaschinengeschäft wird Bekum auch für die bestehenden Anlagen im Markt das Servicegeschäft mit Wartung & Reparatur, Ersatzteilen, Installation und Inbetriebnahme weltweit fortführen.

Weitere Informationen: www.bekum.de

Bekum Maschinenfabriken GmbH, Berlin

» insgesamt 38 News über "Bekum" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.