Plasticker-News

Anzeige

16.09.2019, 12:07 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Schütz Nordic: IBC-Hersteller mit Werkserweiterung und Modern­i­sier­ung in Kongsvinger - Zentrale Kunststofffertigung, optimierte Intra­logistik

Werksführung mit Einblick in die hochmodernen Fertigungslinien sowie die effiziente interne Logistik - (Bild: Schütz).
Werksführung mit Einblick in die hochmodernen Fertigungslinien sowie die effiziente interne Logistik - (Bild: Schütz).
Das Schütz Werk in Norwegen feierte am 29. August 2019 mit über 100 internationalen Gästen die jüngste Werkserweiterung und Modernisierung am Standort in Kongsvinger, rund 100 Kilometer nordöstlich von Oslo. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, wurde auf einer neu geschaffenen Hallenfläche von 1.200 Quadratmetern die gesamte lokale Produktion von Kunststoffkomponenten konzentriert und ausgebaut. So wurde zusätzlich zu der bereits vorhandenen Extrusionsblasanlage eine neue Dreischicht-Extrusionsblasanlage installiert und die Innenbehälterproduktion per neuer, vollautomatisierter Fördertechnik an die IBC-Montage angebunden. Auch die Produktion der Kunststoffpaletten wurde in den neuen Hallenkomplex verlegt, so dass sich nun die gesamte Kunststofffertigung unter einem Dach befindet. Mit der erfolgten Zentralisierung im Verbund mit weiteren Optimierungen an der gesamten Intralogistik wurde die Effizienz und Flexibilität des Werkes noch einmal erhöht.

Anzeige

Dank dieses Upgrades der Infrastruktur können nun Just-in-time-Aufträge noch schneller umgesetzt werden. Ebenfalls Bestandteil der Erweiterungen ist ein komplett geschlossenes neues Lager, das auch den hohen Anforderungen der Lebensmittelbranche nach FSSC 220000 entspricht. Insbesondere mit Blick auf die Witterungsverhältnisse in Nordeuropa muss damit kein Fertigprodukt mehr draußen gelagert werden. Zudem gewährleistet es eine auftragsbezogene Einlagerung nach Kundenaufträgen. Dies bietet Kunden noch mehr Liefersicherheit und Flexibilität.

20 Jahre Schütz Nordic
Das Schütz-Werk im Norden startete im Jahr 1999. Im Jahr 2003 fanden eine komplette technologische Erneuerung und die Umstellung auf automatische Produktionsanlagen statt. Seitdem vertreibt der Standort die umfangreiche Schütz Produktpalette an IBCs sowie Fässern aus Kunststoff und Stahl am skandinavischen Markt, inklusive Schütz Ticket Service. Im August 2011, nach dem Umzug auf ein größeres Betriebsgelände, eröffnete ein neues Werk mit State-of-the-Art-Produktionstechnik. Im Jahr 2013 startete das Unternehmen eine Kooperation mit All-emballage. Der schwedische Rekonditionierer ist inzwischen ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Schütz. Ein Jahr später erhielt das Werk die Zertifizierung entsprechend der Industrienorm FSSC 22000 im Rahmen der Einführung der Foodcert- und Cleancert-Verpackungen.

Weitere Informationen: www.schuetz.net

Schütz GmbH & Co. KGaA, Selters

  insgesamt 19 News über "Schütz" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Ceresana Research: Neuer Marktreport zu Flammschutzmitteln

Im Brandfall können Additive die entscheidenden Sekunden für die Rettung verschaffen. „Flammschutzmittel verzögern die Entzündung brennbarer Materialien, etwa von Kunststoffen, Textilien oder Holz“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführer von Ceresana. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]