Plasticker-News

Anzeige

21.10.2019, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Sumitomo (SHI) Demag: Verpackungsspritzgießmaschinen der El-Exis SP-Baureihe mit weiter verbesserter Energiebilanz

In einer Live-Demonstration auf der K 2019 pro­du­ziert Sumitomo (SHI) Demag mit einem 72-fach-Werkzeug auf einer El-Exis SP umgerechnet 130.000 Wasserflaschenverschlüsse pro Stunde - (Bild: Intravis).
In einer Live-Demonstration auf der K 2019 pro­du­ziert Sumitomo (SHI) Demag mit einem 72-fach-Werkzeug auf einer El-Exis SP umgerechnet 130.000 Wasserflaschenverschlüsse pro Stunde - (Bild: Intravis).
Die Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH setzt die Verbesserung der Energiebilanz ihrer Verpackungsspritzgießmaschinen der El-Exis SP-Baureihe weiter fort.

Mit einem laut Anbieter bis zu 20 Prozent geringeren Energieverbrauch, verglichen mit den Vorgängermodellen, bringt Sumitomo (SHI) Demag zwei energieoptimierte El-Exis SP-Maschinen auf die K 2019 - eine große und eine kleinere Version. Der extrem hohe Geschwindigkeitsbereich, der speziell auf die Märkte für Verpackungsartikel ausgerichtet ist, stellt den Angaben zufolge sicher, dass die Verarbeiter keinerlei Kompromisse bei Produktionseffizienz, Qualität und Nachhaltigkeit eingehen müssen.

Die El-Exis SP-Baureihe ist in vierter Generation "immer noch die schnellste Spritzgießmaschine der Welt", sagt Arnaud Nomblot, Leiter Business Development Packaging bei Sumitomo (SHI) Demag. "Die Maschinen der neuesten Serie sind in der Lage, die kürzesten Trockenzykluszeiten zu realisieren und zeichnen sich durch hohe Prozesskonstanz und Energieeffizienz aus", erklärt Nomblot.

Anzeige

Von zentraler Bedeutung für die kurze Zykluszeit der Maschine sei der Hydraulikspeicher, der Einspritzgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 mm/s realisiert. Auf diese Weise sollen die Verarbeiter noch dünnere Verpackungsartikel herstellen können. Auch bei der Einspritzdynamik sei die Baureihe eine der schnellsten Maschinen auf dem Markt. "Die Kombination aus Geschwindigkeit und hoher Wiederholgenauigkeit bei der Formgebung trägt dazu bei, den Ausschuss in der Verpackungsherstellung zu minimieren", ergänzt Nomblot.

El-Exis SP-Serie - (Bild: Sumitomo (SHI) Demag).
El-Exis SP-Serie - (Bild: Sumitomo (SHI) Demag).
Für die El-Exis SP-Baureihe wurde auch ein neues Regelventil eingeführt. Durch die spezielle Regelung des Hydraulikdrucks während des Ladens des Speichers sollen die Maschinen nun bis zu 20 Prozent weniger Energie als die Vorgängermodelle verbrauchen. Die eingesparte Energiemenge sei abhängig von der Verpackungsanwendung, der Zykluszeit und den Prozessparametern.

Die zentrale Überwachung der Maschinenleistung und des Energieverbrauchs in Echtzeit gilt als entscheidend für die Reduzierung von Maschinenstillstandszeiten.

Das Mould Labelling (IML) bleibt ebenso wie das Mehrkomponenten-Spritzgießen für Premium-Verpackungen, die Eimerfertigung mit Montage von Griffen sowie das Spritzprägen Teil des optionalen Ausrüstungsumfangs der El-Exis SP.

In einer Live-Demonstration auf der K 2019 produziert Sumitomo (SHI) Demag mit einem 72-fach-Werkzeug auf einer El-Exis SP umgerechnet 130.000 Wasserflaschenverschlüsse pro Stunde.

"Die El-Exis SP-Serie richtet sich direkt an Großserienhersteller von Kunststoffprodukten, wie Kappen und Verschlüsse oder dünnwandige Behälter und Deckel und bietet eine bessere Prozesskontrolle sowie niedrigere Betriebskosten und Energieeinsparungen", schließt Nomblot.

Die El-Exis SP ist in einem Schließkraftbereich von 150 bis 800 Tonnen erhältlich.

K 2019, 16.-23.10.2019, Düsseldorf, Halle 15, Stand D22

Weitere Informationen: www.sumitomo-shi-demag.eu

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH, Schwaig

  insgesamt 102 News über "Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

7 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Spritzgussteile konstruieren für Praktiker

Das Fachbuch "Spritzgussteile konstruieren für Praktiker" schafft einen neuen Blickwinkel auf die Konstruktion von Kunststoffbauteilen. [mehr]