Plasticker-News

Anzeige

19.02.2020, 10:45 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Kuraray: Erstes Monosol-Werk in Europa - 42 Millionen Euro für wasserlösliche Verpackungen

Kuraray bietet mit seinem Tochterunternehmen Monosol, LLC, biologisch abbaubare PVOH-Materialien an, die sich komplett in Wasser auflösen sollen. Die Folien sollen konventionelle Kunststoffe in vielen Bereichen nachhaltig ersetzen können und dazu beitragen, Verpackungsmüll zu vermeiden. Nun kündigt Kuraray an, rund 42 Millionen Euro in den Bau eines neuen Produktionsstandorts im polnischen Zimna Wódka zu investieren. Mit dem ersten Monosol-Werk in Europa will Kuraray seine globale Lieferkette ausbauen und den wachsenden europäischen Markt stärker fokussieren. Der Produktionsstart des neuen Werks ist für Mitte 2022 geplant.

Anzeige

Die wasserlöslichen Dosiersysteme von Monosol werden bereits in der Wasch- und Reinigungsmittelindustrie eingesetzt, insbesondere für Folien für Waschmittel- und Geschirrspülmittelpods, die sich bei Wasserkontakt auflösen. Kuraray will sich mit der neuen Produktionsstätte in Zimna Wódka auf eine steigende Nachfrage nach den PVOH-Folien einstellen. Gleichzeitig rücke das Unternehmen mit der Investition den wichtigen europäischen Wachstumsmarkt noch stärker in den Fokus. Bisher produzierte die US-amerikanische Monosol, LLC, hundertprozentige Tochter der japanischen Kuraray Co., Ltd., die wasserlöslichen PVOH-Folien hauptsächlich im Mittleren Westen der USA. Neben der Präsenz in Europa soll das neue Werk in Zimna Wódka auch die globalen Lieferketten ergänzen und ausbauen.

Neben dem Einsatz in der Wasch- und Spülmittelindustrie sollen die PVOH-Folien von Monosol zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten etwa im Bereich Körperpflege bieten, wie z.B. als nachhaltiger Ersatz für eine Vielzahl von Einweg-Kunststoffverpackungen für kosmetische Anwendungen wie Shampoos, Conditioner und Seifen.

Weitere Informationen: www.monosol.com, www.kuraray.com

Kuraray, Japan + MonoSol , Merillville, Indiana, USA

  insgesamt 19 News über "Kuraray" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
The Physics of Polymer Interactions - Wechselwirkungen von Polymerketten neu erklärt

Die Wechselwirkungen zwischen den polymeren Makromolekülen beeinflussen die mechanischen und physikalischen Eigenschaften von Kunststoffen und spielen eine entscheidende Rolle bei der Verarbeitung. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

6 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Granulat [€/kg]