Plasticker-News

Anzeige

08.07.2020, 11:15 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Rehau: Division Automotive stellt sich neu auf - Umstrukturierung in Verwaltung und Produktion - Krise kostet 960 Arbeitsplätze

Rehau führt im Geschäftsbereich Automotive eine neue Organisationsstruktur ein. Diese soll sich stärker an den Kundenbedürfnissen orientieren und sich durch flachere Hierarchien, kürzere Abstimmungswege sowie agile Arbeitsmethoden auszeichnen. Damit will Rehau den immer kürzeren Innovationszyklen der Automobilindustrie Rechnung tragen.

"Mit der neuen Business-Unit-Struktur des Geschäftsbereichs Automotive agieren wir näher am Kunden und setzen neue Entwicklungen schneller um. Wir legen den Grundstein für nachhaltiges Wachstum und konzentrieren uns auf Innovation und anspruchsvolle Qualitätsprodukte - genau das, was Rehau im Kern auszeichnet", erläutert Markus Distelhoff, CEO der Rehau Automotive-Sparte. Zukünftig sei die Verantwortung für ein Kundenprojekt zentral an einer Stelle gebündelt, gleichzeitig sollen Forschung und Serienentwicklung noch enger verzahnt werden. Rehau will auch die Chancen der Digitalisierung nutzen sowie mit flexibleren und agileren Arbeitsformen seine Innovationszyklen deutlich beschleunigen.

Anzeige

Gleichzeitig werde die Division in Folge des massiven Absatzeinbruchs durch die Corona-Pandemie Fertigungskapazitäten im In- und Ausland kurzfristig anpassen. In Summe müsse der Geschäftsbereich rund 960 Stellen abbauen. Davon entfallen rund 260 auf den Verwaltungs- und rund 700 auf den Fertigungsbereich. "Das Instrument der Kurzarbeit ist weitestgehend ausgeschöpft. Wir besetzen aktuell keine offenen Stellen und nutzen für den Abbau von Kapazitäten bereits die natürliche Fluktuation. Wo diese Ansätze nicht ausreichen, werden wir uns aber leider auch von Mitarbeitern trennen müssen. Wir sind uns des schmerzhaften Einschnitts für die gesamte Organisation bewusst. Für alle betroffenen Kolleginnen und Kollegen werden wir schnell Klarheit schaffen und gute und faire Lösungen finden", betont Distelhoff.

Weitere Informationen: www.rehau.de

Rehau AG+Co, Rehau

  insgesamt 47 News über "Rehau" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren