plasticker-News

Anzeige

14.02.2024, 06:04 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute    

Domo Chemicals: Neue Polyamide für den Kühlkreislauf von Wasser­stoff-Brennstoffzellen

Domo Chemicals, weltweit tätiger Hersteller von technischen Werkstoffen, hat mit seinen „Technyl"-Polyamiden einen Durchbruch erzielt, der die Leitfähigkeit von Kühlflüssigkeiten in Wasserstoff-Brennstoffzellen-Stacks drastisch reduzieren soll.

Anzeige

In der Vergangenheit galten Polyamide (PA) als nicht optimal für Kühlkreisläufe in der Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie, da große Bedenken hinsichtlich der Freisetzung von Ionen und der daraus resultierenden erhöhten Leitfähigkeit des Kühlmittels bestanden. Neue Forschungsergebnisse von Domo sollen diese Annahmen widerlegen und zeigen, dass „Technyl"-Polyamide die Ionenmigration wirksam einschränken, dadurch die Leitfähigkeit des Kühlmittels senken und letztlich die Lebensdauer des Systems verlängern.

Die Daten beruhen auf internen Tests, die in den Domo-Laboratorien durchgeführt wurden und auf Anfrage erhältlich sind- (Grafik: Domo Chemicals).
Die Daten beruhen auf internen Tests, die in den Domo-Laboratorien durchgeführt wurden und auf Anfrage erhältlich sind- (Grafik: Domo Chemicals).

"Unsere Forschung enthüllt das 'Polyamid-Paradoxon'", sagt Maarten Veevaete, Director Application Center bei Domo. "Im Gegensatz zu früheren Annahmen haben ‚Technyl‘-Typen einen positiven Einfluss auf den Kühlkreislauf der Brennstoffzelle. Ihre chemische Wechselwirkung verringert die Leitfähigkeit des Kühlmittels, was die Langlebigkeit des Systems deutlich erhöht und die Lebensdauer der Ionenfilter um das 5- bis 6-fache* verlängert. Dadurch verringern sich der Wartungsbedarf und die Kosten für das gesamte System."

Weitere Informationen: www.domochemicals.com

Domo Chemicals, Gent, Belgien

» insgesamt 34 News über "Domo Chemicals" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.