Plasticker-News

Anzeige

15.01.2020, 09:18 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute Optionen:       

BASF: Erweiterung der Produktionskapazität für Antioxidans „Irganox“ 1520L im italienischen Pontecchio Marconi

BASF plant, die Produktionskapazität für ihr Antioxidans „Irganox“ 1520L am Standort Pontecchio Marconi, Italien, um 20 Prozent zu erhöhen. „Irganox“ 1520L ist ein Hauptprodukt im Antioxidantienportfolio der BASF, einem weltweit tätigen Anbieter von Kunststoffadditiven. Mit dieser Erweiterung reagiert BASF auf die steigende Marktnachfrage und will ihre globalen Kunden besser bedienen.

„Die Produktionserweiterung von ‚Irganox‘ 1520L unterstreicht unser klares Bekenntnis, das Wachstum unserer Kunden kontinuierlich zu unterstützen. Durch die Beseitigung von Engpässen in unserem Werk im italienischen Pontecchio können wir zügig auf die Nachfrage des Marktes reagieren“, sagt Achim Sties, Senior Vice President, Performance Chemicals Europe, BASF.

Anzeige

„Irganox“ 1520L wird beschrieben als ein hochwirksamer thermo-oxidativer Stabilisator in einem breiten Spektrum von lösungspolymerisierten, emulsionspolymerisierten und thermoplastischen Elastomeren, Kunststoffen, Klebstoffen, Dichtstoffen, Ölen und Schmierstoffen. Es sei einzigartig in seiner Fähigkeit, auch bei geringem Einsatz sowie ohne die Verwendung von Co-Stabilisatoren sowohl die Verarbeitung als auch die langfristige Wärmeformbeständigkeit zu gewährleisten. Bei Bedarf soll „Irganox“ 1520L mit anderen Additiven wie sekundären Antioxidantien, Benzofuranon, Lichtstabilisatoren und anderen funktionellen Stabilisatoren verwendet werden können.

Weitere Informationen: www.basf.com

BASF SE, Ludwigshafen

  insgesamt 624 News über "BASF" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Polymer-Aufbereitung und Kunststoff-Compoundierung

Die Herstellung von Kunststoffprodukten umfasst drei wesentliche Verfahrensschritte. Es sind dies die Synthese des Polymers, die Aufbereitung und Compoundierung sowie die Verarbeitung. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren