Die Suche nach diesem Unternehmen brachte 16 Treffer.

1 bis 15 von 16 News « 12»
16.11.2023 - Bei Evosys, Spezialist für das Laser-Kunststoff-Schweißen, war durch die positive Geschäftsentwicklung und dem damit verbundenen stetigen Wachstum der Evosys-Familie am Standort Erlangen sowie in Nordamerika, ein erneuter Umzug der Servicetochter „Evosys Laser Services GmbH“ als auch der Niederlassung...

Anzeige

Die seit mehr als 15 Jahren etablierte Fachtagung widmet sich den Themen Design- und Technologietrends im automobilen Interior und Exterior. Als Keynote-Speaker konnte der Autoexperte Prof. Stefan Bratzel, vom Center of Automotive Management gewonnen, werden.

Anzeige

Um Material zu trocknen, ist ihm die Feuchtigkeit zu entziehen. Das klingt zunächst sehr platt. Vordergründig naheliegend ist die Idee, eine möglichst hohe Trockentemperatur zu wählen, um das Material schnell zu trocknen. Schließlich steigt mit höherer Temperatur die Aufnahmefähigkeit der Luft...
11.04.2023 - Auf der Kuteno 2023 präsentiert Evosys die Kompaktmaschine zum Laserschweißen von Kunststoffen EvoWeld Mini mit Live-Schweißvorführungen. Die EvoWeld Mini wurde bereits auf der K 2022 in Düsseldorf erstmals präsentiert (siehe auch plasticker-News vom 26.08.2022). Auf der sollen auch Beispielanwendungen...
26.08.2022 - Evosys zeigt auf der K 2022 eine neue Kompaktmaschine zum Laserschweißen von Kunststoffen. Die „EvoWeld Mini“ ist der Neuzugang unter den Komplettsystemen der „EvoWeld Serie“. Das äußerst kompakte Tischgerät glänzt den weiteren Anbieterangaben zufolge durch ein schlüssiges, ergonomisches und wirtschaftliches...
02.05.2022 - Die Evosys Laser GmbH will auf der Kuteno 2022 zeigen, worauf es beim Schweißen von Kunststoff-Bauteilen und -Baugruppen ankommt. So sollen die Lasermodule EVO 0550 und EVO 0750 eine effiziente Projektierung und einen flexiblen Einsatz ermöglichen. Durch ihre kompakte Bauweise sollen sie sich in...
26.11.2021 - Seit dem 1. November 2021 ist Okke Ottenlinger neuer Geschäftsführer der chinesischen Tochtergesellschaft Evosys Suzhou Laser System Co. Ltd. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, ist Okke Ottenlinger seit fast einem Jahrzehnt im Maschinen- und Anlagenbau tätig und bringt ein hohes Maß an technologischer...
09.09.2021 - Die Evosys Laser GmbH bietet seit kurzem ein neues, patentiertes Schweißverfahren an, das laut Unternehmen zu einer erheblichen Effizienzsteigerung führt. Mit dem sogenannten Advanced-Quasisimultan-Schweißen (AQW) sollen ausgewählte Kunststoffe noch wirtschaftlicher bearbeitet werden können. Das...
31.08.2021 - Die Evosys Laser GmbH bietet seit kurzem ein neues, patentiertes Schweißverfahren an, das laut Unternehmen zu einer erheblichen Effizienzsteigerung führt. Mit dem sogenannten Advanced-Quasisimultan-Schweißen (AQW) sollen ausgewählte Kunststoffe noch wirtschaftlicher bearbeitet werden können. Das...
21.05.2021 - Die Evosys (Suzhou) Laser System konnte nach einem erfolgreichen Jahr ihre Räumlichkeiten vergrößern und die Evosys North America Corp. ihren neuen Standort beziehen. Ziel beider Niederlassungen ist es insbesondere, die internationalen Kunden direkt in der Region betreuen zu können. Mit eigenen Laboren...
09.07.2020 - Stephan Nickisch war bisher als Key Account Manager für den Ausbau des Anlagengeschäfts beim Maschinenbauer Evosys Laser GmbH tätig und beschäftigt sich seit mehr als einem Jahrzehnt mit dem Laserschweißen von Kunststoffen. Seit dem 1. Juli 2020 verantwortet er nun als Geschäftsführer die weitere Entwicklung...
27.11.2019 - Die Evosys Laser GmbH, im Jahr 2015 gegründeter Anbieter von maßgeschneiderten Systemen für das Laserschweißen von Kunststoffen, ist erneut in andere Räumlichkeiten umgezogen. Wie das Unternehmen mitteilt, stehen nun am neuen Standort, der sich ebenfalls in Erlangen befindet, knapp zwei Jahre nach dem...
14.11.2018 - Evosys Laser GmbH hat eine neue Software für das Einrichten von scannerbasierten Laserschweißprozessen entwickelt. Mit "EvoLaP" sollen sich Schweißprozesse an den Evosys Anlagen einfach und schnell erstellen lassen. Bei der Entwicklung von EvoLaP sei zum einen eine kurze Einarbeitungszeit für den...
13.03.2018 - Die Evosys Laser GmbH hat bereits zwei Jahre nach Gründung und dem erfolgreichen Markteintritt in Deutsch­land, Europa und den USA eine Toch­ter­ge­sellschaft in Suzhou, China, gegründet. Frank Brunnecker, Geschäftsführer: „Es war von Beginn an geplant, unsere Kunden in China – meist aus dem...
06.02.2018 - Aufgrund schnellen Wachstums ist die Evosys Laser GmbH in neue Räumlichkeiten in Erlangen umgezogen. Knapp zwei Jahre nach der Gründung stehen nun am neuen Standort größere Flächen und eine bessere Arbeitsumgebung zur Verfügung. Ende 2015 wurde die Hightech-Schmiede von einem erfahrenen Team aus...
23.09.2016 - Pünktlich zur Auslieferung der ersten Kundensysteme verstärkt die Evosys Laser GmbH den Servicebereich mit einem erfahrenen Spezialisten und baut damit diese Dienstleistung aus. Matthias Zechel gilt mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung im weltweiten After-Sales-Service von Laserkunststoffschweißanlagen...
11.07.2016 - Nicht einmal 6 Monate nach der Gründung (siehe plasticker-News vom 01.02.2016) feierte die Evosys Laser GmbH am 1. Juli 2016 den erfolgreichen Markteintritt. Gemeinsam mit der Intego GmbH und Gästen aus Wirtschaft und Politik wurde auf die ersten Geschäftsabschlüsse angestoßen. Bereits nach drei Monaten...
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Physikalischer Schaumspritzguss - Grundlagen für den industriellen Leichtbau

Analysiert man die Menge der kompakt gespritzten Kunststoffformteile, so kommt man schnell zu dem Ergebnis, dass sich sicherlich mehr als die Hälfte davon kostengünstiger und mit besseren Toleranzen mittels Schaumspritzguss herstellen lassen.