Plasticker-News

Anzeige

11.10.2019, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 3 Minuten Optionen:       

Messe Düsseldorf: Zur K 2019 erstmals freies WLAN - Arburg als Sponsor

arburgXworld im Startscreen des kostenfreien Messe-WLANs - (Bild: Arburg).
arburgXworld im Startscreen des kostenfreien Messe-WLANs - (Bild: Arburg).
Seit der letzten K-Messe vor drei Jahren hat sich auf dem Düsseldorfer Messegelände einiges getan. Nicht nur die Halle 1 wurde komplett neu errichtet und wird zur K 2019 erstmals vollständig für eine Messe genutzt (siehe plasticker-News vom 24.09.2019), auch in die digitale Infrastruktur habe man kräftig investiert, wie Petra Cullmann, Projektleiterin der Kunststoffmesse, gegenüber dem plasticker erläuterte: „Zusammen mit unserem Partner Telekom haben wir in den letzten Jahren eines der leistungsstärksten WLAN-Netze auf Messegeländen in Deutschland aufgebaut."

Schnelleres WLAN, einfacher Zugang und kostenlose Nutzung
Damit sollten Erlebnisse mit schwankender Performance beim drahtlosen Internetzugang, wie sie bei der K 2016 noch an manchen Tagen in stark frequentierten Hallen zu beobachten waren, der Vergangenheit angehören. Zusätzlich wird der Zugang zum Messe-WLAN auch komfortabler und vor allem für die Messebesucher kostenfrei: Wer seine Eintrittskarte online bucht, kann seinen eTicket-Code auch als Zugangscode für das Messenetz verwenden, bei den vor Ort gekauften Tickets steht der Code auf dem Besucherbadge mit drauf. Somit entfällt das in der Vergangenheit notwendige erneute Anstehen für den Erwerb eines WLAN-Vouchers. Für diesen Service, den die Besucher der K-Messen in diesem Jahr erstmals genießen, engagiert sich auch der Spritzgießmaschinen-Hersteller Arburg, langjähriger, großer Aussteller (Halle 13, Stand A13) der Kunststoffmesse, als exklusiver Sponsor.

Anzeige


Arburg will die K 2019 digital machen
Digitalisierung ist einer der Schwerpunkte des Arburg-Messeauftritts auf der K 2019 (siehe plasticker-News vom 19.09.2019). Dazu gehöre aber nicht nur die Präsentation des digitalen Produkt- und Service-Spektrums, so das Unternehmen. Arburg wolle noch einen Schritt weiter gehen und den K-Besuchern freies WLAN ermöglichen, damit diese jederzeit online sein können.

„Wir blicken immer über den Tellerrand hinaus“, so Juliane Hehl, die als geschäftsführende Gesellschafterin die Bereiche Marketing und Technik verantwortet. „Und wir wissen auch: Digitalisierung hat nicht nur etwas mit Produkten zu tun, sondern schlichtweg auch mit der Verfügbarkeit von digitalen Grundvoraussetzungen, z.B. einem schnellen WLAN.“ Bei dem Thema Digitalisierung gehe es ja nicht nur um Hirn und Intellekt, sondern auch um Herz und Emotionen. Der Messebesucher solle daher auch „fühlen“, dass Arburg ihn in Sachen Digitalisierung in jeder Hinsicht unterstützt und begleitet.

Die Messe Düsseldorf hat neue Wege beschritten, indem sie ein zentrales WLAN realisiert hat, welches sich über das gesamte Messegelände erstreckt. Passend dazu hatte die Firma Arburg, welche sich als Branchenvorreiter in Sachen Digitalisierung sieht, auch als erster die Idee, den Besuchern der K 2019 das kostenfreie WLAN unter dem Namen „arburgXworld“ zur Verfügung zu stellen und ihnen somit zugleich das eigene digitale Kundenportal vorzustellen. „Bei der Konzeption unseres K-Auftritts haben wir uns also nicht nur darum gekümmert, wie wir unser Leistungsspektrum rund um die Digitalisierung anschaulich und praxisnah präsentieren“, sagt Juliane Hehl. „Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass die Besucher bei ihrem Messebesuch von den Vorteilen der Digitalisierung profitieren. Ein schnelles und kostenloses WLAN ist hier ein wichtiges Feature.“

K 2019, 16.-23.10.2019, Düsseldorf

Weitere Informationen: www.k-online.com, www.arburg.com

Messe Düsseldorf GmbH, Düsseldorf

  insgesamt 97 News über "Messe Düsseldorf" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

7 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Spritzgussteile konstruieren für Praktiker

Das Fachbuch "Spritzgussteile konstruieren für Praktiker" schafft einen neuen Blickwinkel auf die Konstruktion von Kunststoffbauteilen. [mehr]