plasticker-News

Anzeige

11.10.2021, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Haitian: Hohe Produktionseffizienz, hohe Anwendungsvielfalt, hohe Konnektivität durch freie Integration

Zhafir Zeres: ZEIII1200/430 mit medial pack - (Bilder: Haitian).
Zhafir Zeres: ZEIII1200/430 mit medial pack - (Bilder: Haitian).
Haitian International arbeitet konsequent an der Performance seiner Baureihen und Systemtechnologien. Wie der Maschinenbauer weiter mitteilt, hat sich die dritte Maschinengeneration bereits in den Märkten etabliert und fokussiert sich in ihrem Leistungsumfang stärker denn je auf die Kernanforderungen in der modernen Kunststoffverarbeitung: Hohe Produktionseffizienz, hohe Anwendungsvielfalt, hohe Konnektivität durch freie Integration.

Herzstück der aktuellen Maschinen-Performance ist „Motion Plus“, die Bündelung von bereits etablierten und neuen Entwicklungen rund um die Steuerung aller Achsenbewegungen. Die digitale Vernetzung von bewährten Hardware-Komponenten mit leistungsfähigen Systemtechnologien gibt dabei den Takt vor. Der Anwender soll dadurch neue Möglichkeiten gewinnen, moderne Fertigungssysteme noch performanter und noch effizienter zu nutzen.

Anzeige

In der eigenen Fertigung von Haitian International werden unter anderem die energiesparenden Servo-Antriebe entwickelt und produziert - auch diese den weiteren Angaben zufolge mit gesteigerter Effizienz in der dritten Generation. Dies kommt demzufolge zum Beispiel in den europaweit höchsten Schließkraftklassen von elektrischen Baureihen zum Ausdruck, mit elektrischer Power von 400 kN bis 13.800 kN sowie in servo-hydraulischen Lösungen von 600 kN bis 66.000 kN.

Haitian- und Zhafir-Baureihen können heute mit ihren Standardausstattungen ein breites Teilespektrum realisieren. Hinzu kommen zahlreiche Technologien und Optionen für unterschiedliche Branchen und Anwendungen sowie die Einbindungen von Robotik und Automation bis zur Fertigungszelle oder -straße.

Haitian Mars: MA1200III/400 eco
Haitian Mars: MA1200III/400 eco
Auf der Fakuma 2021 zeigt Haitian eine elektrische ZEIII1200/430 ausgestattet mit einem Medical Paket inkl. Laminar-Flowbox von Max Petek. Die Zhafir Zeres produziert Spritzenkörper aus PP. Eine MA1200III/400 eco fertigt Verschlusskappen aus PP, die mit einem Hilectro Robot V1000IS entnommen werden.

Auf dem Nachbarstand bei Sepro zeigt das Unternehmen eine ZEIII600/120, die einen Türklinkenöffner aus PP-GF30 produziert, der mit einem Sepro-Robot Success 5 entnommen wird.

Fakuma 2021, Friedrichshafen, 12.-16. Oktober 2021, Halle A1, Stand 1105

Weitere Informationen: www.haitian.com, www.haitiangermany.com

Haitian International Holding Ltd., Hongkong

» insgesamt 55 News über "Haitian" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

0 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet.