plasticker-News

Anzeige

07.11.2023, 15:38 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Akro-Plastic: Glasfaserverstärktes Polyamid für neues Kinderlaufrad - Vollständig aus Kunststoff gefertigter Rahmen

Neues Kinderlaufrad der Marke „Affenzahn“ - (Bild: Fond OF GmbH).
Neues Kinderlaufrad der Marke „Affenzahn“ - (Bild: Fond OF GmbH).
Die Fond OF GmbH aus Köln, die für nachhaltige und qualitativ hochwertige Produkte für Kinder bekannt ist, hat ein neues Kinderlaufrad unter dem Markennamen „Affenzahn“ vorgestellt. Die Akro-Plastic GmbH, Kunststoffcompoundeur aus dem rheinland-pfälzischen Niederzissen, lieferte Compound, Masterbatch und technischen Support.

Der Rahmen des Laufrads zeichnet sich durch seinen leichten und stabilen Rahmen aus glasfaserverstärktem Polyamid („Akromid“ B3 GF 30 1 natural (2464)) aus. Der Laufradrahmen wird im Spritzguss mit Wasserinjektionstechnik (WIT) hergestellt. „Dadurch wird das volle Design- und Leichtbaupotential des Werkstoffs mit geschlossenen Profilen ausgeschöpft, sodass das Komplettrad deutlich unter vir Kilogramm wiegt“, so Michael Rieck, Head of Innovationmanagement bei Akro-Plastic. Das Laufrad ist laut Herstellerangaben in vier verschiedenen Farben erhältlich. Für die Farbgebung werden Masterbatches von AF-Color, einer Zweigniederlassung der Akro-Plastic GmbH, verwendet, die eine hohe Farbqualität und Beständigkeit garantieren sollen. Der durchgefärbte Rahmen gilt somit im Gegensatz zu einer Lackierung als unempfindlicher gegenüber Kratzern etc.

Anzeige

Das Laufrad ist laut Hersteller Fond OF mit innovativen Funktionen ausgestattet: „Das Laufrad ist mit einem 12“ Hinterrad und 14“ großem Vorderrad ausgestattet, was zusätzlich das Überqueren von Hindernissen erleichtert, fast wie bei einem Mountain Bike. So wird jedes Hindernis ein Kinderspiel. Der Rahmen ist kindgerecht designt und der tiefe Einstieg ermöglicht ein leichtes Auf- und Absteigen. Und natürlich kommt das Laufrad mit eigenen Affenzahn-Rädern“, erklärt Oliver Schlieben, Head of Product and Innovation bei Fond OF.

Das Laufrad ist für Kinder ab 1,5 Jahren geeignet und bis zu einem Gesamtgewicht von 30 Kilogramm zugelassen.

Weitere Informationen:
akro-plastic.com, af-color.com, kdfeddersen.com, www.fondof.de, www.affenzahn.com

Akro-Plastic GmbH, Niederzissen

» insgesamt 82 News über "Akro-Plastic" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.