Plasticker-News

Anzeige

08.10.2019, 06:04 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Rönesans: Türkische Holding unterzeichnet Verträge für PP-Werk

Die türkische Rönesans Holding hat Ende September die offiziellen Partnerschafts- und Lizenzverträge für den geplanten Bau eines neuen Polypropylen-Werks bei Ceyhan in der türkischen Provinz Adana unterzeichnet.

Laut Pressemitteilung der Holding sollen an dem Standort in der südtürkischen Provinz Adana Kapazitäten für die Produktion von etwa 450.000 Tonnen Polypropylen (PP) im Jahr errichtet werden. Die erforderlichen Investitionen werden in der Aussendung mit rund 1,4 Mrd. USD beziffert. Partner von Rönesans bei dem Greenfield-Projekt ist der staatliche algerische Öl- und Gaskonzern Sonatrach. Die Federführung bei der Errichtung des Komplexes übernimmt der südkoreanische Anlagenbauer GS Engineering & Construction, die Herstellungsverfahren lizenzieren Honeywell UOP und LyondellBasell.

Anzeige

Der Beginn der Bauarbeiten zur Errichtung des PP-Werks in der Ceyhan Petrochemical Industrial Zone ist bis Ende kommenden Jahres geplant. Mit der Fertigstellung der Anlagen wird im Laufe des Jahres 2023 gerechnet. In dem neuen Komplex sollen bis zu 600 Arbeitsplätze entstehen. Früheren Medienberichten zufolge ist Sonatrach mit ca. 30% an dem Projekt beteiligt und wird den neuen Komplex auch mit Erdgas für die Verarbeitung zu Propylen und PP beliefern.

Bislang wird der Bedarf an PP und weiteren Polymeren in der Türkei vor allem über Importe gedeckt. Nach Angaben von Rönesans belaufen sich PP-Einfuhren dabei auf etwa 2,2 Mio. Tonnen im Jahr. Der aktuellen Aussendung zufolge erwartet die Holding bis 2040 einen Anstieg der PP-Nachfrage in der Türkei auf bis zu 4,8 Mio. Tonnen im Jahr.

Weitere Informationen: www.ronesans.com, www.sonatrach.com, www.gsenc.com

Rönesans Holding, Türkei

  insgesamt 2 News über "Rönesans" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PC Granulat [€/kg]