plasticker-News

Anzeige

23.08.2021, 13:20 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute    

[Ihre Meldung wurde seit Erscheinen insgesamt 1431mal aufgerufen]

Biofibre: Neuer Biokunststoff mit Naturfasern für den 3D-Druck

Durch 3D-Druck aus "Biofibre" Silva hergestellter Schutz gegen Wildverbiss - (Bild: Biofibre).
Durch 3D-Druck aus "Biofibre" Silva hergestellter Schutz gegen Wildverbiss - (Bild: Biofibre).
Die von LWB-Steinl im Jahr 2011 gegründete Biofibre GmbH mit Sitz in Altdorf/Landshut entwickelt, produziert und vertreibt naturfaserverstärkte Kunststoffe für die thermoplastische Verarbeitung mit dem Schwerpunkt Spritzguss. Die erzeugten Kunststoffe zeichnen sich nach Anbieterangaben durch eine hohe Öko-Effizienz aus. Sie ergibt sich demzufolge durch die Herstellung ohne fossile Brennstoffe, den hohen Anteil an Recyclingware und an Naturfasern. Durch die Allianz mit der 2019 mehrheitlich übernommenen niedersächsischen Naftex GmbH sei deren Compoundierung in Industriemengen sichergestellt.

Auf der Fakuma 2021 präsentiert Biofibre einen Überblick über die nachhaltige Kunststoffpalette und beispielhafte daraus gefertigte Produkte. Das Kunststoffangebot besteht aus folgenden Produktgruppen:

  • „Biofibre“ Silva (Biokunststoff mit Naturfasern; biobasiert und bioabbaubar),
  • „Biofibre“ Sustra (Recycling PP mit Naturfasern),
  • „Biofibre“ Solva (Biokunststoff, biobasiert und schnell bioabbaubar),
  • „Biofibre“ Lenta (Biokunststoff mit mineralischen Füllstoffen, biobasiert und beständig),
  • „Biofibre“ Customized (Spezialentwicklungen nach Kundenwunsch).


Anzeige

Als Messe-Neuheit wird eine „Biofibre“ Silva Variante vorgestellt, die auf die Verarbeitung auf 3D-Druckern hin optimiert wurde, was an Hand von Produktbeispielen gezeigt wird.

Fakuma 2021, Friedrichshafen, 12.-16. Oktober 2021, Halle A4, Stand 4128

Weitere Informationen: www.lwb-steinl.com

Biofibre GmbH, Altdorf

» insgesamt 22 News über "Biofibre" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik - Vorschriften und Regularien, Produktrealisierung, Herstellungsprozesse, Qualifizierungs- und Validierungsstrategien" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise